Seminar InDesign Grundlagen
Modernes Desktop Publishing (DTP) unter Mac OS X
Schulung mit Adobe CS5
Sie befinden sind hier: Seminar-Mac > Adobe > Indesign > Grundlagen
InDesign ist die Antwort von Adobe auf Quark XPress. Mit hervorragende Typografiefähigkeiten, starken grafischen Werkzeugen und einer engen Integration mit anderen Adobe-Produkten.

Sie suchen die Lösung um Anzeigen, Prospekte, Preislisten, Imagebroschüren, Plakate, Visitenkarten und mehrseitige Dokumente, bis hin zu Katalogen, mit einem professionellen Layout zu erstellen? Sie haben noch nie mit einem Layoutprogramm gearbeitet oder kennen "DeskTop Publishing" nur von Hörensagen?

Dann sind sie hier richtig. Adobe InDesign CS5 ist DAS professionelles Werkzeug für Satz und Layout von Werbemitteln aller Art und bietet kreative Freiheit sowie Produktivität und Präzision bei der Gestaltung hochwertiger Druckwerke. In diesem Grundlagenseminar werden Sie innerhalb zwei Tagen mit der Funktionalität von Adobe InDesign vertraut und lernen Texte, Bilder und Grafiken in ein anspruchsvolles Layout umzusetzen. Gehen Sie gemeinsam mit uns in praktischen Übungen durch die Fülle von Möglichkeiten, lernen Sie Objekte mit den Zeichenwerkzeugen zu erstellen und lassen Sie sich von Ihren Ergebnissen begeistern! Endlich erhalten Sie im Druck tatsächlich das, was Sie auf dem Bildschirm sehen. Lernen Sie vom Experten, wie Sie Ihre späteren Aufgaben professionell und mit viel Freude umsetzen können.

Indesign CS5 Grundlagen Seminar

In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen das Grundlagenwissen und das Know-How für Ihren Einstieg in die Produktion komplexer, grafikorientierter Publikationen. Sie lernen die Möglichkeiten von Adobe InDesign kennen und nutzen: Zuerst erhalten Sie einen Überblick über das Programm, die Werkzeuge und Paletten. Sie erstellen eine erste eigene Anzeige, ein Prospekt-, eine Katalogseite. Dabei erfahren Sie, wie Sie die professionellen Typografie- (Schriftgestaltung) und Designmöglichkeiten in Adobe InDesign für Ihre Aufgaben einsetzen. Selbstverständlich beschäftigen wir uns auch mit den Hintergründen des Druckprozesses, mit Farbausdruck, Proof, Farbseparation und Belichtung. Wir werden Ihnen unangenehme Überraschungen ersparen.

Einen besonderen Schwerpunkt bilden die für Produktion und Datenaustausch relevanten Funktionen, damit die ersten Belichtungs- und Druckaufträge mit InDesign-Dokumenten professionell und problemlos bewältigt werden können.

Dieses InDesign-Seminar wendet sich an Mitarbeiter von Marketing und Service, sowie an alle an Layoutfragen Interessierten Gestalter. Wir führen Sie, ausgend von Ihrem aktuellen Wissenstand, in Kleinguppen zum Ziel selbstständiger und effizienter Arbeit mit dem kreativen Werkzeug.

Grundlagen  Adobe InDesign

Die Verwendung bestehender Dateien ist für InDesign kein Problem – QuarkXpress und PageMaker-Dateien konvertiert das Programm ohne Schwierigkeiten. InDesign arbeitet nahtlos mit Photoshop und Illustrator zusammen.

Methode
Unterrichtsgespräch, Einzelarbeit am Rechner, Fragen und Antworten. So finden Anhand von ausgewähltem Übungsmaterial finden Sie den passenden Einstieg in die anspruchsvolle Arbeit des Layouters. Die Arbeitsschritte werden zunächst besprochen und anschließend von den Teilnehmern angewendet. Zum Lernen, Ausprobieren und Üben steht Ihnen ein moderner Seminarplatz mit leistungsfähiger Technik zur Verfügung. Beamer, FlipChart und Tafel unterstützen das Lernen.

Von den Grundlagen, über die Zusammenarbeit mit anderen Anwendungen, zur Zusammenarbeit mit der Druckerei, zum professioneller Satz, erlernen Sie im zweitägigen Grundlagenseminar an ausgesuchtem Übungsmaterial alles Wesentliche für den Umgang mit und den Einstieg in InDesign CS5.

Sie können direkt im Anschluss an das Grundlagenseminar an einem InDesign Aufbauseminar teilnehmen, oder sich alternativ für unser dreitägiges Kompaktseminar entscheiden.
Mit InDesign setzen Sie auf die professionelle Layout-Lösung!

 

Seminarinhalte der Adobe InDesign CS5 Grundlagenseminare, Schulungen und Trainings für Einsteiger (Zwei Tage)

  • Einführung in das Desktop Publishing
    Überblick über Illustration, Layout und Bildbearbeitung - Grundlagen Reprotechniken - Andere Illustrations- und Layoutprogramme

  • Arbeitsoberfläche und Programmgrundlagen von InDesign
    Menüs - Werkzeuge und Paletten - Paletten variabel zusammenstellen - Rückgängig machen und Wiederherstellen - Erstellen, öffnen, speichern, suchen, verwalten und Einrichten von Dokumenten - Navigation im Dokument - Darstellungsgröße - Zoom - Arbeit mit mehrseitigen Dokumenten - Text- und Layoutmodus - Farb- und Druckformatpaletten - Seitenlayout und Arbeiten mit Ansichten

  • Grundlegendes
    Dokumente erstellen und anpassen - Einrichten des Dokuments - Anlegen von Seiten mit Ränder, Spalten und Hilfslinien- Lineale, Arbeitsbereich - Seitenaufbau, Satzspiegel - Satzspiegel einrichtenSeitengrößen - Doppelseiten - Wichtige Grundeinstellungen - Text- und Bildrahmen - Bild- und Dokument-Import - Hilfslinien - Lineale und Gestaltungsraster - numerisches Positionieren - Grundlinien- / Dokumentraster - Typographie - Arbeiten mit und ohne Rahmen - Arbeiten mit Bildern und Bildeffekten - Arbeiten mit mehrseitigen Dokumenten - Bilder und Grafiken platzieren - Platzieren, Import und Verknüpfungen in Indesign - Dateiverwaltung - Voreinstellungen

  • Texte erstellen und bearbeiten
    Einfügen und platzieren von Text - Textobjekte und Textblöcke - Verknüpfte Textrahmen füllen - Textbearbeitung - Suchen und Ersetzen von Texten - Zeichenformatierung - Absatzformate - Verschiedene Schriftfamilien - Schriften für den professionellen Satz - Grundlagen Typografie - Zeichenpalette - Typografiewerkzeuge - Spaltensatz - Texteffekte - Farbfelder und Farbverläufe - Kreativeffekte mit Transparenz - Schlagschatten - Skalieren und Neigen von Text- und Grafikrahmen - Groß-/Kleinschreibung ändern - Rechtschreibprüfung - Benutzerwörterbücher in Dateien einbetten

  • Formatvorlagen
    Grundlagen der Zeichen- und Absatzformate- Absatzgestaltung - Textausrichtung, Satzarten, Blocksatz, Silbentrennung - Tabulatoren - Vertikale Ausrichtung - Definition und Einsatz von Stilvorlagen - Farbformatvorlagen - Sonderzeichen für hängende Einzüge einfügen

  • Grafiken und Bilder einfügen
    Bildrahmen erstellen und positionieren - Platzieren von Bildern und Bildausschnitten - Importieren - Einbetten und Verknüpfen - Grafiken im Rahmen ausrichten - Grafiken beschneiden, skalieren und rotieren - Objekte aus anderen Adobe-Anwendungen einbinden - Übernahme von Photoshop-, Illustrator- und PDF-Dateien - Einführung in die Bildformate/Grafikformate

  • Zeichenwerkzeuge
    Arbeiten mit Linien, Farben, Farbtöne, Farben und Verläufen - Farbpalette - Definieren von Raster- und Volltonfarben - Erstellen und bearbeiten von Farbfeldern und Verläufen - Verläufe in Füllungen und Linien (z.B. Schriften mit Farbverläufen) - Pfade, Bézierpfad-Werkzeuge, für das Erstellen einfacher Vektorgrafiken - Bearbeiten von Pfaden - Text auf Pfaden

  • Objekte zeichnen und bearbeiten
    Erstellen und bearbeiten von geometrischen Text- und Grafikrahmen - Einfache Objekte zeichnen - Füllungen und Umrisse / Flächenfüllungen und Konturen - Objekte skalieren - Transformieren von Objekten - Objekte anordnen und gruppieren - Ausrichten und verteilen - Konturenführung - Objekte sperren - Farben und Farbverläufe definieren und zuweisen - Text in Pfade umwandeln - Schlagschatten - Weiche Kanten - Deckkrafteinstellungen -Transparente Bilder - Schnelles Übertragen von Text- und Grafikformatierungen - Objektbibliotheken

  • Fortgeschrittene Rahmentechniken
    Textrahmenoptionen - Textfluss über mehrere Rahmen - (einfacher oder handgezeichneter Umrisse und konvertiertem Text) als Rahmen
    - Textpfade - Effekte

  • Platzieren von Tabellen und Tabellensatz
    Grundlagen der Tabellenerstellung - Erstellung und Formatierung von Tabellen - Verbinden von Zellen - Einfügen von Grafiken und Festlegen typographischer Einstellungen - Formatierte Word- und Excel-Tabellen importieren

  • Dokumente organisieren
    Mehrseitige Dokumente - Arbeiten mit Mustervorlagen (Standardseiten/Masterseiten/Musterseiten) einsetzen - Mit Druckbögen arbeiten - Seitennummerierung - Kopf- und Fusszeilen - Kopf- und Fußzeilen sowie Objekten im selben Projekt - Mit Abschnitten
    arbeiten

  • Arbeiten mit Ebenen
    Grundlagen der Arbeiten mit Ebenen - Dokumentenweite Ebenen - Anordnen von Objekten in Ebenen des Dokuments - Ein- und Ausblenden sowie Sperren und Lösen von Objekten - Anordnen von Ebenen

  • Erstellen von mehrseitigen Broschüren
    Funktionen für lange Dokumente - Gruppieren zusammengehörender Dateien zu einem Buch - Erstellen eines Apparates, Indexeintrag, Stichwortregister integrieren, Stilvorlagen für Inhalts- und Stichwortverzeichnisse - Inhaltsverzeichnisse erzeugen - Paginierung/Automatische Seitennummern - Behandlung von Kopf- und Fußzeilen

  • Publikation aus InDesign
    EPS- und PDF-Ausgabe - PDF-Erstellung Export von eBooks mit Hyperlink Inhaltsverzeichnis und Indexeinträgen - Prüfen und Verpacken - Dokumente exportieren

  • Vorbereitung für den Druck
    Verschiedene Farbräume - Farbmodus - Farben für Druck, Druckvorstufe und Bildschirm - Der Vorschaumodus - Vorbereiten von Dokumenten für den hochauflösenden Druck - Zusammenarbeit mit Dienstleistern für Belichtung, Druck, Web (HTML)

  • Tipp's & Tricks
    Drucken und Belichten - Einbinden von PPD-Dateien - Belichter oder PrePress-Dienstanbieter - Automatische Überfüllung - Überprüfung von Schriften in -importierten Grafiken - Problembehebung bei fehlenden Dateiverknüpfungen - Einstellen des Monitors für das Farbmanagement - Sicherstellen konsistenter Farben - ICC-Profile und konsistente Farben - Kurzeinführung in Cross-Media-Publishing - Tastaturbefehl-Editor

Unser Grundlagenseminar befähigt Sie in zwei Tagen zur Verwendung der Adobe-InDesign Print-Publikations-Software auf dem Macintosh. Haben Sie spezielle Ansprüche an Ihren Lehrgang, besonderen Beratungsbedarf oder Terminwünsche, so helfen wir Ihnen gerne im Rahmen eines individuell vereinbarten Adobe-Indesign Aufbaukurses, oder eines Indesign (Mac) Workshops in unserem Hause.

Für Adobe-Indesign Inhouse-Grundlagenkurse (Macintosh) haben wir folgendes Kostenmodell entwickelt:


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_connect() in /www/htdocs/w00f6391/Connections/seminare.php:9 Stack trace: #0 /www/htdocs/w00f6391/adobe/indesign/grundlagen.php(151): require_once() #1 {main} thrown in /www/htdocs/w00f6391/Connections/seminare.php on line 9